Die Wahl eines Motorbootrump

Arten von Rümpfen

Motor-Bootsrümpfe werden in drei Haupttypen unterteilt:

  • Hubraum
  • Halb-Verdrängungs Rumpf
  • Gleitrümpfe

Rumpftypen können eine Vielzahl von Unterarten haben, näher an jedem Ende der Skala. Bei der Auswahl Ihres Rumpf prüfen sie immer ihre beabsichtigte Nutzung und Ihr Budget.

Die Grösse der Motorboot wird auch zu ein Faktor in der Wahl des Rumpf-Typen sein. Wenn sie beabsichtigen eine grosses Motorboot zu wählen, ist es eher unwahrscheinlich, dass sie einen Voll Hobeln Rumpf wählen.

Schnelle Gleitrümpfe erfordern teure Motoren, welche grosse Mengen an Treibstoff verbrauchen und die Betriebskosten sind hoch.

Wir haben diese Liste von den verschiedenen Arten von Motorbootrümpfen zusammengesetzt:

Schwere Hubraum

Schwere Hubraum Rümpfe sind in Fahrzeugen wie Schleppern und Tiefseetrawler, mit dem Heck über der Wasserlinie. Der schwere Rumpf muss fähig sein unter grosser Belastungen tragen zu können und im Falle, von Schleppern, einen Griff in dem Wasser zu geben, um seine Arbeit richtig leisten zu können. Die Rumpfgeschwindigkeit dieser Art von Behälter ist im allgemeinen geringer als die von anderen Arten.

Medium Hubraum

Diese Art des Rumpf ist meistens in regulären Arbeitsbooten, Fischerbooten und im allgemeinen in Sportbooten.

Für höhere Geschwindigkeiten sind halb-verdräng oder Gleitrümpfe.

Ein wichtiger Faktor ist, dass ganz-und halb-Verdrängungsrümpfe, in der Regel besser für Seeboote sind, eignen sich eher für die Seefahrten als Bootsrumpf.

Halb-Verdrängungs-oder Halb Gleitrümpfe

Dieser Rumpf liegt zwischen dem Verdrängungs-und Gleitrumpf Typen. Das Heck des Halb-Verdrängungsrumpf ist niedriger entwickelt, um stets unter dem Wasser zu sein. Wie bei Verdrängungsrümpfe können Halb-Verdrängungsrümpfe härter gefahren werden, aber auf Kosten von mehr Kraftstoffverbrauch und das Heck wird dazu neigen, bei höheren Geschwindigkeiten zu graben. Wählen sie diese Art von Rumpf bei der Planung von ausgedehnter Fahrten - regelmässigen Seefahrten mit Entfernungen von über 100 Meilen.

Gleitrumpf Hubraum

Gleitrümpfe sind sehr beliebt, sie machen grosse Vergnügensboote, wenn sie bereit sind, genügend Leistung zu installieren und die grössere Kraftstoffrechnungen zu bezahlen. Gleitrümpfe mögen es nicht, bei niedrigen Drehzahlen gefahren zu werden. Sie werfen einen sehr unangenehme Bugwelle. Gleitrümpfe sind nicht die besten für Seeboote vor allem unter schweren Bedingungen.

Runder Lenzrumpf

Rümpfe, die für die Fliessband Herstellung bestimmt sind, sind meistens die Runde Lenzrumpfform. Es ist möglich, ein Halb-Verdrängung Runde Lenz-oder Rund Maschinenrumpfform zu entwerfen, aber der Typ ist besser geeignet für die Maschinenrumpf Herstellung. Lenzrümpfe kann für jeden Verdrängungsrumpf, vor allem für diejenigen, die für Langstreckenreisen verwendet werden

Radius Maschinen Bautechnik

Diese Boote sind leicht zu bauen und weisen alle Vorteile der beiden Maschinen-und Rundlenzrumpfformen auf. Diese Rund Maschinenrümpfe stellen eine neue Entwicklung, die von der durch die moderne Computergestützte Yacht-Design angeboten Technologie möglich gemacht wurde. Diese weichen Maschinenrümpfe ermöglichen eine weiche Fahrt, die wir oft in einer Runde Lenz-oder Maschinenrumpfform gesucht haben, aber selten erreicht wurde.

Motor-Katamarane

Diese Boote werden immer beliebter und in einer Vielzahl von Rümpfen geliefert. Es ist möglich, den Katamaran mit Hubraum, Halb-Verdränger und Gleiter Rümpfen zu verwenden. Halb- Verdrängung Katamarane sind komfortable, geräumige und wirtschaftliche Motorboote.

Neueste Artikel

  • Tipps zum Kauf eines Boots

    Was auch immer die Art von Boot sie kaufen werden , sei es ein Schlauchboot oder ein Super- Yacht, gelten die gleichen allgemeinen Regeln . Folgen sie diese Prinzipien , und sie können ihr Boot mit Vertrauen kaufen .

  • Tipps für Boote zu verkaufen

    Egal, ob sie den Verkauf ihres Bootes über Werbung, in Zeitschriften oder im Internet tätigen , es gibt Leute da draussen, die vor nichts Halt machen , um zu versuchen , um zu betrügen . Solange sie ihrer Methoden kennen, können sie sicher sein nicht zum Opfer dieses Spiels zu werden.

  • Die Wahl eines Powerboots Rumpf

    Näher an jedem Ende der Skala können Rumpftypen eine Vielzahl von Unterarten haben. Bei der Auswahl ihres Rumpf, prüfen sie immer Ihre beabsichtigte Nutzung und Ihr Budget.

  • Führer für Motorboote

    Bei so vielen verschiedenen Arten von Booten die zur Verfügung stehen , bringen wir ihnen dieses Anfänger Führer für Motorboote. Wir hoffen, es wird ihnen helfen , die richtige Wahl zu treffen, wenn sie ein Boot kaufen .